EPT Nachrichten

15 April 2008

Das Turnier der European Poker zurück, an der Côte d’Azure, in das Reich der Europäischen Casinos: Monte Carlo. Das große Finale ist für Samstag, aber bis dahin, jeden Tag ändern kann, die aus der Spiele. Einige der Poker-Profis, die besser bekannt sind, auf die Ausschreibung zu gewinnen, was sich als einer der größten der Welt prizepools Poker.

Bisher tragen die Spitze der Liste mit den größten Haufen Chips sind die Norweger. Der Leiter der Leitung, mit 441 400 Chips, Oyvind Riisem ist, der sich als der vierte im Vichtig Ereignis der Welt Reiche dessen Poker-Europa 2007.Das zweite ist sein Landsmann Johnny Lodden, Konto 380 300 Chips. Borge Dypvik und Andreas Hagen sind der dritte und der vierte, mit jeweils 296 000 und 276 800.

Erst auf der fünften Position, dass man wieder ein vertrauter Name für die Fans des Pokerspiels. Mitglied des Mannschaften PokerStars Pro und Meister im Vichtig Ereignis der Welt Reiche dessen Poker 2005, Joe Hachem ist es gelungen, 255 300 sammeln. Andere nennenswerte Spieler befinden sich auch unter den 129 Konkurrenten im Wettbewerb geblieben, deren Sorel Mizzi auf die zehnte Position, Freddy Debb, dem 23. bewertet, Marcel Luske, am 41. und Antonio Esfandiari, das neue Bild der Welt Reiche dessen Poker Tournier, Made Millionaire, in der 44. Position.

Cyril Bensoussan, Span Führer am ersten Tag, ist noch immer im Rennen, fiel aber im 25., nach einer ersten Tag in Herrlichkeit. Der dritte Tag der Aktion ist geplant zu beginnen, 1pm, die Zeit von Monte Carlo. Das Ziel? Eine erste Platz von 2020000 Euro und der Liga der Großen Finale EPT.

Beachten Sie die Regeln im Texas Hold’em!

04 März 2008

Wie die Online-Pokerraum neigen zu glätten und sogar zu übertreffen die traditionellen Kinos, das Online-Poker hat vorgeschlagen, auch die Vielfalt der Spiele die man in den Casinos. So, keine virtuelle Kasino entwirft sein Angebot nicht ohne Einbeziehung der Arten wie Poker: Omaha, Omaha Hi-Lo, 7 Card Stud Stud Hi-Low-Karten zu 7, 5 Card Draw, und vor kurzem, das Badougi, Das zu sehr beliebt, und nicht zuletzt, Poker texain, oder, besser gesagt, Texas Hold’em, das ist das populärste Pokerspiel der Welt.

Hier sind einige Hinweise und Regeln in Kürze von Texas Hold’em, mehr liebte und spielte alle Arten wie oben erwähnt:
Texas Holdem wird mit 2 bis 10 Spieler.
Der Geber ist die Person, die Karten. Der vom Händler Knopf geht von einem zu einem anderen Spieler im Uhrzeigersinn, der zeigt, dass alle Spieler in die Tabellen, hat eine Zeit gegeben, in der Rolle des Gebers.

Es gibt zwei Arten von Blind: Big (Groß-) und Small Blind (kleines) Blind. Das Blind ist der, dass man gezwungen ist, bevor die Karten. Der Big Blind ist die Entwicklung, die zumindest für die erste Runde der Versteigerung, während das Small Blind beträgt die Hälfte des Minimums. Der Big Blind ist durch den Spieler, die sich auf der linken Seite durch, wer den Small Blind. Der Wert dieser Wette ist unterschiedlich, abhängig von der Tabelle, wo man sich befindet.

Nach der Zahlung der Blinds, jeder Spieler erhält zwei Karten verdeckt. Die erste Übernahme Wetten beginnt, das Preflop. Die Spieler haben die folgenden Optionen zur Verfügung: Zeit (check), Schlafzimmer (fold), erhöhen (raise), reraise (Wiedererhöhung).

Nach dieser Serie von Auktionen, die Dealer, die auf die Tabelle, die drei Karten bilden den Flop. Die zweite Wiederaufnahme von Paris folgte.

Eine vierte, turn, ist auf dem Tisch, worauf man wettet zurück.
Die letzte Karte devoilée, der Fluss (River) führt die letzte Übernahme von Wetten.

Der Sieger ist, wer die beste Hand, die beste Kombination von Karten, im Vergleich zu fünf Gemeinden.
In den Fällen, wo es zwei Spieler, die gleiche Kombination, die Gleichstellung wird gebrochen durch den höchsten Kicker. Der Kicker ist die höchste Karte, die in keine Kombination von Poker-Spieler. Wenn jemand eine Hand AKKQ54, das bedeutet, dass er ein Paar Könige mit einem As Kicker.

Erste Lektion: gut kennen, seine Gegner!

03 März 2008

Nachdem sie sich eine Vorstellung von der Texas Hold’em spielt mit virtuellem Geld, es kam die Zeit, den nächsten Schritt zu gehen und zu spielen, mit echtem Geld. Es ist die einzige Möglichkeit, den Unterschied zwischen dem Spiel mit einer realen und der oder das Geld ist nur eine Frage wirklich virtuelle. Die erste Sache, zu beachten ist, dass alle Spieler haben einen anderen Stil des Spiels, klüger ..

Für die Anfänger, empfiehlt sich im Allgemeinen spielen Sit and Go, da kann auch mit der lächerlichen Beträge, genügend Chips zu spielen mehr Hände möglich und gewinnen Sie so viel Erfahrung. A Texas Hold’em No Limit, die Unterschiede zwischen den Spielern sind enorm: Man kann auch sehen, Anfänger, aber auch erfahrene Spieler. Es gibt auch die “Wahnsinniger”, die Narren und die sparen keine Aktion, auch wenn das dazu führt, die sich zu ruinieren. Auf der anderen Seite gibt es die Weisen, die ihr Geld gut halten und nehmen eher eine passive Strategie Spiel. Im übrigen, die meisten versuchen, eine Kombination von Spiel-Stile, in der Hoffnung zu finden, die Strategie. Wichtig ist, seine Gegner zu folgen und sich an ihre Möglichkeiten, Donnerstag Hier eine kleine Anleitung, die Ihnen helfen, zu wissen, mit wem du Sache.

Der Gewinner aktiv: Das ist die Haltung optimal, das sollte nach jedem Spieler. Es ist die Art von Spieler, die auf wenigen Händen, sondern auf die er trifft eine starke Strategie und entscheidend. Foxy und schwer zu lesen, so dass man sie nicht berücksichtigen oder nicht, ob er eine gute Hand, es ändert sich ständig, ihre Strategien Spiel nach dem Gegner. Wenn du einen solchen Spieler versuchen, nicht gegen ihn spielen, es sei denn, Sie haben sehr gute Karten.

Der Verlierer aggressiv, das manische, für den die Aktion ist die wichtigste. Wie kann man das erkennen? Er setzt hohe Beträge in täuscht und die meiste Zeit. Es ist die Art von Spieler sieht man in den Filmen .. es ist, vielleicht, betrunken oder nicht spielt für die Unterhaltung. Wie auch immer die Wahrheit, eine Sache ist sicher: das manische ist eine Gefahr für Ihr Geld, aber es ist auch wahr, dass sein Geld ist um so mehr in Gefahr. Warten Sie es dem Wendepunkt der geeignete Zeitpunkt ist, wenn er blufft, und Sie haben eine starke Karte.

Der Verlierer Passiv: Das zahlt, was er gerade tut, sollte nicht tun, es zahlt, wenn er von kleinen Karten, wenn er gute Karten, dass es nicht wenige Erhöhungen. Der Grund für sein Spiel noch unbekannt, aber wenn man einen solchen Spieler kann man glücklich sein, denn es ist das schwächste. Alles, was Sie tun müssen, um sein Geld spielen Poker Ausdauersport: erzwingen, wenn Sie die Hände stark und handeln, wenn Neubeginn. Es lohnt sich nicht von ihm verabschieden, mit der Strategie.

Die passiven zuwiderläuft: Das ist der Stein von der Partie. Es spielt nicht nur wenig Händen, und es ist einfach zu lesen. Bluffez, wenn Sie annehmen, dass es Karten der Schwachen und handeln, wenn Neubeginn.

Neben der psychologische Faktor, muss sich auch ein wenig kennen, in Mathematik zu schätzen ständig die Gewinnchancen. Die Fachleute benutzen auch das emotionale Faktor, wenn sie von Strategien der Einschüchterung des Gegners. Mit all dem, Poker ist vielleicht das schönste Spiel von Verstand, da neben der Intelligenz, braucht man Tipps und Weisheit.

Harrah’s ändert ihren Namen

12 Februar 2008

Harrah’s Entertainment Inc.., Die Zunft organisiert die jährlichen Wettbewerb Poker World Series , ist dabei der Name ändern. Der Name, unter dem der Partnerin wird in Kürze bekannt ist Caesars Entertainment Corporation. Wenn der Direktor hat bereits die Änderung, die Zunft erwartet die Genehmigung vor dem Gesetz.

Was bringt erneut die Namensänderung? Ein weiterer Prestige, nach der Präsident Gary Loveman. Und, als Konsequenz, mehr Geschäftsmöglichkeiten, strategische Partnerschaften und die Expansion in neue Gerichte. “Der Wandel spiegelt auch unsere Entwicklung hin zu umfassenden Dienstleistungen für Unterhaltung, mit oder ohne die Spiele”, gab Loveman. Aber der renommierten Internationalen brand Caesars wird, ohne Zweifel die Hauptattraktion für die Kunden durch ihre Konnotationen zu schicken Luxus, Reichtum und die Unterhaltung von hoher Klasse.

Harrah’s besitzt und hat mehrere Marken unter der Verwaltung, einschließlich Harrah’s, Harveys, Caesars, Paris, Bally’s, Flamingo, Rio und anderen. Die Namensänderung hat keine Auswirkungen auf das Harrah’s Casino, das noch einer der drei großen Marken der Firma, in der Nähe von Caesars und Horseshoe. Der neue Name hat auch nichts mit der Sache Kultur der Partnerin und den Code, der Herrschaft, die Beziehungen zwischen den Mitarbeitern, Kunden und Gemeinschaften.